• Mikrocontroller
  • Veröffentlicht in Heft 7/2006 auf Seite 0
Über den Artikel

pH-Meter mit den E-blocks

-

pH-Meter mit den E-blocks
Das E-blocks-System verfügt mittlerweile über gut 40 unterschiedliche Sensoren für die Erfassung fast jedes denkbaren physikalischen oder chemischen Parameters - vom Beschleunigungsaufnehmer bis zum Sensor zur Bestimmung der Kalzium-Konzentration in Wasser. Unabhängig vom erfassten Parameter lassen sich Sensoren in analoge und digitale Ausführungen einteilen. Die analogen Sensoren der E-blocks-Reihe liefern in aller Regel in Abhängigkeit vom erfassten Parameter eine Ausgangsspannung im Bereich 0…5 V. Bei den digitalen Sensoren ist die Umsetzung der Parameter in Daten sehr unterschiedlich. Da der hier interessierende Sensor sowieso analog ist, können wir das aber ignorieren.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...