• Computer & Peripherie
  • Veröffentlicht in Heft 7/2006 auf Seite 0
Über den Artikel

Festplatten-Umschalter

-

Der Festplatten-Umschalter erlaubt den wahlweisen Betrieb mehrerer Festplatten im PC. Bei der hier gewählten Konfiguration sind drei Festplatten installiert. Die erste Festplatte ist für den Internet-Zugriff über ADSL reserviert, über die zweite Festplatte wird der Email-Verkehr abgewickelt, und die dritte Festplatte ist der Arbeitsplatz der schutzbedürftigen lokalen Anwendungen. Wenn Daten aus dem Internet nicht auf die dritte Festplatte gelangen, ist diese Festplatte vor schädlichen Eindringlingen sicher geschützt.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...