• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 7/2006 auf Seite 0
Über den Artikel

Multimeter als Blitzdetektor

-

Multimeter als Blitzdetektor
Die meisten digitalen Multimeter haben eine Empfindlichkeit von 200 mV und einen Eingangswiderstand von 10 M?. Aus diesen Werten lässt sich leicht errechnen, dass an der oberen Bereichsgrenze ein Strom von 20 nA (Nanoampere) fließt. Das Multimeter ist folglich auch ein hochempfindlicher Strommesser. Es war uns eine Überlegung wert, ob wir diese „Erkenntnis“ in der Praxis nutzbringend anwenden können.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...