Über den Artikel

Lötpistole als Entmagnetisierer

Entwicklungstipp

Lötpistole als Entmagnetisierer
Werkzeuge aus Stahl werden häufig im Lauf der Zeit magnetisch, insbesondere die Klingen von Schraubendrehern haben diese Neigung. Im Allgemeinen ist die magnetische Anziehungskraft von Werkzeugen eher hinderlich.
Der störende Magnetismus lässt sich beseitigen, indem man das Werkzeug mit einem Entmagnetisierer behandelt. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass am Arbeitsplatz bereits ein „Entmagnetisierer“ vorhanden ist...
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...