Über den Artikel

Systementwicklung mit E-blocks

Mit E-blocks gesteuertes Netzteil

Systementwicklung mit E-blocks
Viele Leser haben uns gefragt, wie sie eigene E-blocks realisieren können. In diesem Artikel betrachten wir deshalb einige Möglichkeiten zum Bau von E-blocks-Prototypen und laden Sie ein, selbst als E-blocks-Entwickler tätig zu werden.
In diesem Beitrag geht es in erster Linie um drei Punkte:
• Die Verbindung von E-blocks und „Außenwelt“,
• den Aufbau von E-blocks-Prototypen und
• den Ablauf der Entwicklung von der ersten Skizze bis zur funktionierenden Schaltung und Software.

Die in diesem Beitrag besprochene Schaltung dient dabei lediglich als Beispiel und zeigt einen Entwurf für ein einstellbares Netzteil, von dem ich mir nicht zuletzt auch erhoffe, dass man damit etwas über analoge Elektronik dazulernt.

Freie Mitarbeiter gesucht!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...