Über den Artikel

Entwicklungshilfe: Development-Kits

Tipps und Auswahlkriterien

Entwicklungshilfe: Development-Kits
Die richtige Soft- und Hardware haucht Mikrocontrollern und FPGAs erst Leben ein. Die in dieser Auswahl vorgestellten Systeme sind auch für Hobby-Elektroniker geeignet und zudem bezahlbar.
Es gibt sehr, sehr viele Entwicklungssysteme für FPGAs, DSPs und gebräuchliche Mikrocontroller. Diese Vielfalt ist zum Teil darin begründet, dass sich die Halbleiterhersteller große Mühe geben, komplette Kits auf den Markt zu werfen. Denn so können sie die Ingenieure der Konsumgüter-Hersteller ködern und den Absatz ihrer Produkte beträchtlich steigern. Dass der Markt deshalb mit einer Vielfalt preiswerter Entwicklungssysteme gesegnet ist, stellt den Entwickler vor die Qual der Wahl.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...