• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 1/2006 auf Seite 0
Über den Artikel

Nostalgie-Telefon als Handy

GSM mit Wählscheibe

Nostalgie-Telefon als Handy
Auf Flohmärkten begegnet man ihm noch regelmäßig, im Wohnzimmer immer seltener - dem Bakelittelefon aus den 50er-Jahren, meist in Form des schwarzen Klassikers vom Typ W48. Komfort und Technik dienen dem Menschen, und der Komfort von Telefonen ist nun einmal größer, wenn sie nicht mit einem Kabel an der Wand befestigt sind. Also weg mit dem alten Telefon?
Natürlich wäre es schade, so ein altes Telefon wegzuwerfen. Es kann nämlich ausgezeichnet für das hier beschriebene Projekt eingesetzt werden. Schön als (verspätetes) Weihnachtsgeschenk und als Bestaunobjekt, obwohl es als Mobiltelefon in etwa die Handlichkeit eines Tornistergeräts aus den 70er-Jahren erreicht. Dafür können Sie sich garantiert der Verblüffung Ihrer Mitmenschen erfreuen, wenn Sie sich in Ihrer Stammkneipe auf dem mitgebrachten Wählscheiben-Telefon anrufen lassen – drahtlos!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...