• Computer & Peripherie
  • Veröffentlicht in Heft 10/2005 auf Seite 0
Über den Artikel

Colossus Jr.

Authentische Daten

Colossus Jr.
Mit dem Thema Kryptografie assoziiert man gemeinhin Geheimdienste, Abhörsicherheit und Ähnliches. Doch im Internet-Zeitalter wandelt sich Kryptografie zur Jedermann-Technik: Ein Ansatz um zu verhindern, dass Daten kompromittiert werden.
Wir stellen ein PIC-Platinchen vor, dass die unbemerkte Kompromittierung von Daten verhindert.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:
R1, R4, R6, R7 = 22 k
R2 = 10 k
R3, R5 = 2k2
R8 = 270 ?
Kondensatoren:
C1 = 100 n
C2 = 22 µ/16 V stehend
C3, C4 = 10µ / 16V stehend
Halbleiter:
D1 = 1N4148
T1, T2 = BC557B
T3 = BC547B
IC1 = PIC12F675-C/P, programmiert. EPS 040267-41*
IC2 = 7805
Außerdem:
K1 = 9-polige Sub-D-Buchse, abgewinkelt für Platinenmontage
K2 = 5-polige Stiftleiste
Res1 = 8-MHz-Keramik-Resonator
8-poliger IC-Fassung
RS232-Kabel (nicht gekreuzt)
Platine EPS 040267-1
Quell-Code, EPS 040267-11
Kommentare werden geladen...