Über den Artikel

Biometrie

Ausgereifte Technik oder bleibende Baustelle?

Biometrie
Das Thema Biometrie steht nicht zuletzt deshalb im Fokus öffentlichen Interesses, weil die Einführung neuer Reisepässe mit biometrischen Daten unmittelbar bevorsteht. Doch sind biometrische Verfahren alles andere als ausgereift. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit den Grundlagen biometrischer Techniken - wie solche Systeme arbeiten und wozu sie taugen.
Biometrische Techniken dienen zur automatisierten Personenerkennung durch die Registrierung von Körpereigenschaften und/oder Verhalten Die technische Identifizierung einer Person durch Gesicht- oder Fingerabdruckerkennung findet man heute nicht nur im Testbetrieb, sondern auch schon im praktischen Einsatz unter alltäglichen Bedingungen. Dass die Anwendung dieser beiden Verfahren schon weiter fortgeschritten ist, bedeutet übrigens nicht, dass diese besonders einfach strukturiert sind.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...