• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 9/2005 auf Seite 0
Über den Artikel

Oszillator/Leitungssucher

Entwicklungstipp

Ein aktiv experimentierender Elektroniker oder Funkamateur benötigt manchmal einen einfachen Oszillator. Die hier gezeigte Schaltung bietet hierfür mit nur drei Komponenten eine minimale Lösung. Der Oszillator deckt etwa fünf Oktaven ab, allerdings mit einer Unterbrechung, denn beim 4060 fehlt der Teilerfaktor 211.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...