• Stromversorgung
  • Veröffentlicht in Heft 7/2005 auf Seite 0
Über den Artikel

Lader für schnurlose Telefone

-

An mehreren schnurlosen Telefonen fiel uns auf, dass die Mobilteile im Ladebetrieb unverhältnismäßig viel Wärme entwickelten. Das war erstaunlich, denn die Hersteller gaben in den Betriebsanleitungen übereinstimmend eine Ladedauer von 14 Stunden bei leeren Akkus an. Diese Ladedauer bedeutet, dass die Akkus mit einem Strom geladen werden, der einem Zehntel ihrer Nennkapazität entspricht. Für diesen niedrigen Ladestrom war die abgegebene Wärmemenge zu hoch. Deshalb beschlossen wir, zum Schraubendreher zu greifen und das Innenleben einer Ladestation zu erkunden. Was dabei zum Vorschein kam, dokumentiert die Schaltung.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...