• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 7/2005 auf Seite 0
Über den Artikel

Funk-Verlängerung für Fernbedienung: Empfänger

-

Funk-Verlängerung für Fernbedienung: Empfänger
Diese Schaltung macht zusammen mit dem Sender (an anderer Stelle dieser Ausgabe) die Fernbedienungs-Verlängerung komplett.
Die Ruhestromaufnahme liegt bei ungefähr 1,3 mA, bei einem gut empfangenen Signal liegt die Stromaufnahme im Mittel bei 8 mA. Die Schaltung benötigt eine stabile 5 V-Spannungsquelle.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:
R1, R2 = 10 k
R3 = 47
R4 = 1 M
R5 = 18
R6, R7 = 100
R8 = 470
P1 = 10 k Poti
Kondensatoren:
C1, C7, C8 = 100 n keramisch
C2 = 100 n MKT
C3, C4 = 33 p
C5 = 15 p
C6 = 220 µ/25 V stehend
C9 = 100 µ/10 V stehend
Spulen:
L1 = 10 µH
L2 = 47 µH
Halbleiter:
D1, D2 = LD271
D3 = rot (High-efficiency LED)
T1 = BC547B
T2 = BC639
IC1 = 74HC4060
Außerdem:
J1 = 2x7-Stiftleiste + 1 Brücke
X1 = Quarz 18,432 MHz
MOD1 = 433,92 MHz AM-Empfängermodul (Conrad 130428)
Platine 054014-1
Kommentare werden geladen...