• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 7/2005 auf Seite 0
Über den Artikel

Zentralverriegelung

-

Zentralverriegelung
Für wenig Geld kann man im Autofachhandel komplette Sets zur Zentralverriegelung erstehen, bestehend aus ein paar Motörchen und einem Steuergerät. Es gibt Motoren mit zwei und mit fünf Anschlüssen: Zwei Anschlüsse sind immer für den Motor selbst reserviert, während die übrigen zu einem Sensor führen. Die Polarität des Motors öffnet oder schließt die Tür, während der (zweiteilige) Sensor bei einer Tür mit Schloss überwacht, ob das Schloss geöffnet oder geschlossen ist. Er bestimmt somit, ob die Tür geöffnet oder geschlossen werden soll. Das gilt natürlich nicht nur für eine, sondern für alle am Fahrzeug vorhandenen Türen. Alle Anschlüsse (die der Motoren und die der Sensoren) werden parallel am Steuergerätangeschlossen.
Das Steuergerät hat die Aufgabe, die Polarität der beiden Anschlüsse M1 und M2, zwischen die die Motorspule geschaltet ist, auf Knopfdruck zu tauschen. Dazu verfügt es über zwei identisch beschaltete Relais, die M1 und M2 entweder auf Masse oder an die Betriebsspannung legen. Die Relais haben festgelegte Aufgaben: RE1 ist der Türöffner, RE2 der Schließer.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:
R1,R5,R10,R14 = 4k7
R2,R13 = 22 k
R3,R12 = 10 k
R4,R11 = 47 k
R6,R8,R15,R16 = 15 k
R7,R9 = 2k7
Kondensatoren:
C1,C2,C5,C6 = 2µ2/25 V, stehend
C3,C4 = 10µ/25 V, stehend
Halbleiter:
D1...D8 = 1N4148
T1, T2 = BC547B
T3,T4 = BC557B
Außerdem:
RE1,RE2 = Platinenrelais 1x um,12 V,
Abm. 19x15,5x15,5 (mm)
Platine 040060-1
Kommentare werden geladen...