• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 7/2005 auf Seite 0
Über den Artikel

Kühlschrank-Thermostat

-

Dieser elektronische Thermostat kann defekte oder unzuverlässige (elektromechanische) Thermostate in Kühlgeräten ersetzen oder auch für andere Anwendungen (auch für Heizungen) verwendet werden.
Für eine Temperaturvorwahl in 5 Stufen wurde eine Lösung mit Drehschalter und Festwiderständen gewählt. Die Widerstandswerte bestimmen die Sollwerte des Reglers. In der angegebenen Dimensionierung sind dies Temperaturen von 16, 6, 4, 2 en -22 ?C.
Das Prinzip der Schaltung macht es einfach, Anpassungen für andere Anwendungen vorzunehmen. Soll der Thermostat anstelle einer Kühlung eine Heizung regeln, braucht man nur beiden Opampeingänge zu vertauschen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...