• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 7/2005 auf Seite 0
Über den Artikel

Näherungsdetektor

-

Näherungsdetektor
Dieser Näherungsdetektor ist nicht nur preiswert, sondern auch ungewöhnlich empfindlich und stabil. Man kann damit die Annäherung einer Hand schon in gut 20 cm Entfernung registrieren. Für ein lautes Alarmsignal muss lediglich noch ein einfacher Piezo-Schallwandler angeschlossen werden, da ein 2-kHz-Rechteckgenerator schon eingebaut ist.
Der Detektor spricht auf alle leitfähigen Materialien an. Besonders empfindlich reagiert er auf Metalle, doch auch feuchte Gegenstände aus beliebigen Materialien ignoriert er nicht.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:
R1 = 10 k
R2 = 4k7
R3 = 1 k
R4 = 47 k
R5 = 47 k
P1, P2 = Mehrgang-Trimmpotentiometer 100 k, liegend (Spindeltrimmer)
Kondensatoren:
C1, C2 = 22 p
C3 = 22 µ/25 V stehend
C4 = 10 n
C5 = 100 µ/25 V stehend
Halbleiter:
D1 = 1N4148
D2 = LED (siehe Text)
IC1 = 4093
Außerdem:
BZ1 = Piezo-Schallwandler
Platine 040219-1
Kommentare werden geladen...