• Audio, Video & Foto
  • Veröffentlicht in Heft 7/2005 auf Seite 0
Über den Artikel

Präziser Kopfhörerverstärker

-

Entwürfe für gute Kopfhörerverstärker gibt es fast wie Sand am Meer. Dieser hier weist allerdings einige schaltungstechnische Besonderheiten auf, die zu einem sehr niedrigen Klirrfaktor führen. Der auf etwa 62 mA eingestellte Ruhestrom reicht für gut 60 mWeff Ausgangsleistung an einer für gute Kopfhörer typischen Impedanz von 32 O. Das ist schon ziemlich laut. An hochohmigeren Exemplaren mit 300 O sind weit mehr als 100 mW erreichbar.
Durch eine Erhöhung des Ruhestroms sind 100 mW auch an 8 O zu erzielen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...