Über den Artikel

Geigerzähler mit Glimmröhre

-

Geigerzähler mit Glimmröhre

Glimmröhren sind gut geeignet, teure Geiger-Müller-Zählrohre zu ersetzen, wenn es um die bloße Detektion radioaktiver Strahlung geht. Aber längs nicht alle Glimmröhren eignen sich gleich gut.
Der Autor hat zahlreiche Arten und Typen von Glimmlampen, Glimmstabis, Relaisröhren, Nixieröhren, Glimm-Abstimmanzeigeröhren sowie Gasgleichrichter- und Thyratronröhren in einer Testschaltung untersucht. Im Gegensatz zu Geiger-Müller-Zählrohren fehlt bei Glimmröhren ein so genanntes Lösch-Halogen, das die durch Beta- oder Gamma-Strahlung verursachte Glimmentladung durch Aufzehr der entstandenen Gas-Ionen schnell stoppt (Müller-Effekt). So müssen die im Gasraum entstandenen Gas-Ionen von alleine verschwinden, indem die positiven Ionen zur Kathode und die negativen Ionen zur Anode wandern und dort neutralisiert werden.

Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...