• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 7/2004 auf Seite 0
Über den Artikel

Unechter Gleisbesetztmelder

für Märklin-Digital

Gleisbesetztmelder werden für einen Schattenbahnhof und andere schwer einsehbare Gleisabschnitte, aber auch für den so genannten Blockbetrieb benötigt. Die nachfolgend beschriebene Schaltung ermöglicht eine Besetzt-Anzeige mit LED bei Märklin-HO-Modellbahnen im Digitalbetrieb (einschließlich Delta-Control). Im Gegensatz zu einem echten Gleisbesetzmelder, der alle Fahrzeuge meldet, reagiert sie nur auf Fahrzeuge, die Fahrstrom brauchen. Dafür kommt sie ohne komplizierte Änderungen an Fahrzeugen und Schienenmaterial aus, da nur der Mittelleiter unterbrochen werden muss. Die Schaltung eignet sich daher besonders zum Nachrüsten bestehender Anlagen und ist für M-, K-, und C-Gleise gleichermaßen geeignet.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...