• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 7/2004 auf Seite 0
Über den Artikel

Regendetektor

Die Wetter ist nicht selten launenhaft, oft folgt auf strahlenden Sonnenschein plötzlich ein kräftiger, kühlender Regenschauer. Dann kann ein Regendetektor vor größeren Missgeschicken schützen, zum Beispiel wenn der fahrbare vierrädrige Untersatz mit offenem Dach vor dem Haus parkt.
Die nebenstehende Regendetektor-Schaltung besteht aus nur drei passiven Bauelementen, sie gehört damit zweifellos zu den einfachsten Projekten in dieser Elektor-Doppelausgabe. Im Gegensatz zu vielen anderen Schaltungen, die dem gleichen Zweck dienen, wird hier eine Thermo-Sicherung vom Typ Polyswitch RXE 010 (Hersteller: Raychem) als Regen-Sensor eingesetzt.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...