• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 2/2004 auf Seite 0
Über den Artikel

Projekt-Uhr

Mehrfach-Zeiterfassung mit PIC16F84

Projekt-Uhr
Dieser spezielle Timer erfasst Zeitintervalle und addiert sie zu einer Gesamtzeit auf. Dazu wird eine Echtzeituhr mit Goldcap-Pufferung verwendet.
Für eine Projektarbeit sollten die einzelnen Zeiten der Teilarbeiten erfasst werden. Mit Papier und Bleistift schriebe man dann zum Beispiel:
Teilarbeit 1 am 7.10. von 8:13 bis 8:55
Teilarbeit 2 am 7.10. von 8:56 bis 9:32
und so weiter. Danach müssten die Differenzen der aufgeschriebenen Zeiten berechnet und zu einer Gesamtzeit aufaddiert werden. Um dieses zu vereinfachen, wurde die Projekt-Uhr entwickelt. Es können die aufsummierten Zeiten erfasst werden, und dies getrennt für bis zu neun Projekte. Dabei kann alles gemessen werden, was keine präzise Zeitnahme verlangt, beispielsweise die Dauer eines Wettbewerbs, die Einschaltdauer von (Haushalts-) Geräten oder die Zeitspanne von Experimenten.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:
R1 = 270 Ohm
R2 = 1 k
R3 = 33 k
R4 = 22 k
R5...R7 = 470 Ohm
R8 = 10 k
P1 = Trimmpoti 10 k
Kondensatoren:
C1,C2 = 22 p
C3 = 100 n
C4,C6,C7 = 10 µ/25 V stehend
C5 = 100 mF/5,5 V Goldcap
Halbleiter:
D1...D5 = 1N4148
T1 = BC557
IC1 = PIC16F84-10P (programmiert EPS 020350-41)*
IC2 = DS1302
IC3 = 4011
IC4 = LP2950CZ5.0 (Low-drop-Regler 5 V, TO92)
Außerdem:
K1 = 1x 14-poliger Pfostenverbinder (Stiftleiste)
K2 = 1x 7-poliger Pfostenverbinder (Buchsenleiste)
BZ1 = Summer 5 VDC
BT1 = 9-V-Block mit Anschluss-Clip
X1 = Quarz 10 MHz
X2 = Quarz 32,768 kHz
S1 = Schalter 1x an
Alphanumerisches LCD-Modul mit 2x 16 Zeichen
Telefontastatur (4x3) (z.B. Conrad 709840)
Platine 020350-1
Diskette 020350-11
Kommentare werden geladen...