• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 1/2004 auf Seite 0
Über den Artikel

Einbruch-Alarm

mit LED-Statusanzeige für jeden Alarmmelder

Diese nach dem Prinzip der Schleifenüberwachung arbeitende Einbruch-Alarmanlage zeigt den Schaltzustand jedes Alarmmelders durch eine ihm zugeordnete LED an. Vor dem Scharfschalten kann mit einem Blick überprüft werden, ob die zu überwachenden Objekte (Türen, Fenster usw.) in gesichertem Zustand sind.

Eigenschaften
-Alarmmelder-Eingänge: 8
-Überwachung der Alarmmelder auf Signalzustände und Leitungsunterbrechungen
-Individuelle Signalisierung für alle Alarmmelder
-Panik-Taster für unverzögerte Alarm-Auslösung von Hand
-Karenzzeit nach der System-Aktivierung: 60 s
-Karenzzeit vor Aktivierung der Alarmsignalgeber: 60 s
-Betriebsspannung: 230 V~ oder 12-V-Notstrom-Akku
-LED-Anzeigen:
- Alarmsystem aktiviert
- Alarm ausgelöst
- Sabotage
- Notstrom-Betrieb
-Alarmsignalgeber-Ausgänge: 2 (beide 12 V=, 500 mA)
-Alarmdauer (Alarmsignalgeber aktiv): 60 s
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...