Über den Artikel

Laufschrift

Zwölf Digits am Flash-Board

Laufschrift
Diese Peripherieschaltung zum 89S8252-Flash-Board stellt eine großformatige Laufschrift mit zehn Zeichen in einem Punktmatrix-Display dar.
Kommt Ihnen das bekannt vor? Alles schon mal da gewesen? Ja und nein! Bei der Modularen Punktmatrix-Anzeige (Elektor 6/2001) wurde der anzuzeigende Text per RS232-Schnittstelle vom PC in einen 89C2051-Controller geschoben. Dieser Controller hatte die Aufgabe, die Zeichen in Muster für die Matrixmodule zu verwandeln und deren Multiplex-Ansteuerung zu organisieren.
Auf den ersten Blick scheint das Konzept der Schaltung in Bild 1 gleich. Allerdings sitzt hier die einzige "Intelligenz" in einem separatem Mikrocontroller-System, nämlich dem AT89S8252-Flash-Board. Die Laufschrift mit ihren zwölf Displays (es können zehn Zeichen dargestellt werden) selbst arbeitet völlig passiv. Dennoch gibt es einige bemerkenswerte Details.
Die Bedienung der Laufschrift-Funktionen kann sowohl durch eine direkt angeschlossene PC-Tastatur als auch über die serielle Schnittstelle des Flash-Boards erfolgen. Außerdem ist eine Echtzeituhr DS1302 integriert, die alternierend Datum und Uhrzeit ausgeben kann.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:
R1,R6,R7,R12...R15 = 4k7
R2,R3,R8...R11 = 470
R4 = 6k8
R5 = 360
R16...R23 = 1 k
R24...R31 = 47
R32 = 100 k
Kondensatoren:
C1,C3...C10 = 100 n
C2 = 0F1/5V5 Goldcap (Panasonic NF, erhältlich z.B. bei Conrad)
C11 = 10 µ/63 V stehend
Halbleiter:
D1 = LED low current, 5 mm gelb
D2,D4,D6,D8 = LED low current, 5 mm rot
D3,D5,D7,D9 = LED low current, 5 mm grün
IC1...IC8 = 74HCT164
IC9...IC16 = ULN2803A
IC17 = 74HCT40105
IC18 = DS1302 (Dallas)
T1 = BS170
T2...T11 = BC557B
Außerdem:
JP1 = 1¹3-poliger Pfostenverbinder + Jumper
JP2,JP3 = 1¹2-poliger Pfostenverbinder + Jumper
K1 = 6-polige Mini-DIN-Buchse für Platinenmontage (PS/2)
K2,K3 = 1¹8-poliger Pfostenverbinder
K4 = 2¹17-poliger Pfostenverbinder
LD1...LD12 = 5x8 Dot-Matrix-Display mit gem. Kathode, 60,8¹38 mm2 (TC24-11EWA von Kingbright)
Controllerprogramm (Source und Hex) EPS 020407-11
Platine 020407-1
Kommentare werden geladen...