• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 7/2003 auf Seite 0
Über den Artikel

Katz- und Hund-Verjager

Die Wirkung dieser elektronischen Katzen- und Hundeabwehr geht von der Annahme aus, dass diese höheren Säugetiere im Gegensatz zu uns Menschen zwar auch Töne über 20 kHz (Ultraschall) hören können, diese aber bei größerer Lautstärke nicht als angenehm empfinden. Fest steht jedenfalls, dass die Tiere derart hohe Töne wahrnehmen, also warum sollen sie dann nicht auch wie gewünscht reagieren und die Flucht ergreifen...
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...