• Verschiedenes
  • Veröffentlicht in Heft 7/2003 auf Seite 0
Über den Artikel

LED-Mikroskop-Beleuchtung

LED-Mikroskop-Beleuchtung
Seit es weiße LEDs gibt, liegt es nahe, diese anstelle von Glühlampen auch als Mikroskopbeleuchtung zu verwenden. Der Autor nutzt hier aber zusätzlich die Möglichkeit, die Lichtfarbe zu variieren, indem er auch noch eine rote, grüne und gelbe (orange) LED mit einstellbarer Helligkeit einsetzt.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...