• Mikrocontroller
  • Veröffentlicht in Heft 7/2003 auf Seite 0
Über den Artikel

Gratis-Prozessoren

Seit einiger Zeit sind erstaunlich umfangreiche Informationen zu FPGAs, CPLDs und anderer programmierbarer Logik im Internet zu finden. Die Komplexität dieser Entwürfe beschränkt sich meist auf einfachere Addierer, BCD-nach-7-Segment-Dekoder und ähnliche Standard-Schaltungen. Doch einige höchst interessante Entwürfe, die kostenlos im Internet kursieren, beschäftigen sich mit dem Implementieren bekannter Prozessoren in FPGAs.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...