Über den Artikel

Widerstandsuhr

Dies ist ein Vorschlag, bei dem man nicht löten muss: Eine Widerstandsuhr aus Pappe, mit der man die Farben der Ringe in den Ohmwert eines Widerstandes und umgekehrt umrechnen kann.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Update
Leserbrief:
Die Widerstandsuhr im Sommerdoppelheft von Elektor (7-8/2003) hat mich auf den Gedanken gebracht, so etwas in Delphi zu programmieren. Wenn Sie es als erachtenswert sehen, es anderen Lesern zugänglich zu machen, so können Sie es gerne als Freeware anbieten und somit auch auf Ihrem Server speichern.
Harald Rilling
Machen wir gerne - die Datei ist bereits im Download-Bereich zu dieser Elektor-Ausgabe zu finden und auch in der Download-Sektion der Homepage von Herrn Rilling unter http://www.rillingpower.de/files/Farbcode.zip
Kommentare werden geladen...