Elektor Team
Über den Artikel

Das Geheimnis de MD-Fernbedienungskodes

ist enträtselt. Zu portablen MD-Rekordern gehört in der Regel auch eine Fernbedienung, mit der man die meisten Funktionen des Geräts ausführen kann. Mit dem Begriff Fernbedienung verbindet man eigentlich dieses "drahtlose" IR-Zubehör für Fernsehgeräte, doch hier handelt es sich um ein kleines Kästchen mit ein paar Drucktasten, das über ein Kabel am MD-Rekorder angeschlossen wird. Dort befindet sich ein spezieller Multifunktions-Steckkontakt mit einer Klinkenbuchse für das Audiosignal und ein paar Kontakten für andere Funktionen, darunter auch zwei zum Anschluss der Fernbedienung.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...