• Hochfrequenz
  • Veröffentlicht in Heft 7/2003 auf Seite 0
Über den Artikel

Linear modulierbarer 1,2-GHz-VCO

-

Da spannungsgesteuerte Oszillatoren, so genannte VCOs (voltage controlled oscillators), bei hohen Frequenzen nicht einfach in Serie zu fertigen sind, hat Maxim einen integrierten Oszillator für 1,2 GHz - den MAX2754 - entwickelt, der über einen Eingang TUNE in seiner Mittenfrequenz einstellbar ist. Über einen linearen Modulationseingang kann der Oszillator in seiner Frequenz moduliert werden. Das IC ist im 8-poligen mMAX-Gehäuse untergebracht, arbeitet an 2,7...5,5 V und benötigt weniger als 20 mA Strom.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...