• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 5/2003 auf Seite 0
Über den Artikel

Power-Reduktion von Relais

Moderne Relais mit Batterien betreiben

Relais gibt es prinzipiell unverändert seit hundert Jahren, doch sterben sie nicht aus! Ein Grund: Der Steuerkreis ist vom Schaltkreis galvanisch getrennt.
Als Ein/Aus-Schalter haben elektrisch ferngesteuerte Schalter weiterhin ihre Daseinsberechtigung: Sie sind robust, ihr zu schaltendes Spannungspotenzial ist unabhängig von der Ansteuerspannung und ihre Schalterkonfigurationen reichen vom einfachen Arbeitskontakt bis hin zu mehrfachen nichtbrückenden Umschalter/Wechsler.
In dieser Hinsicht sind sie wirtschaftlich kaum durch wesentlich teurere, aufwendigere und voluminösere Halbleiterschaltungen zu ersetzen. Und: Die technologischen Entwicklungen machen vor den altehrwürdigen Relais nicht Halt; sie werden gleichzeitig immer kleiner und leistungsfähiger, zunehmend auch für die SMD-Montage mit den entsprechenden Pin-Geometrien ausgestattet.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...