• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 4/2003 auf Seite 0
Über den Artikel

yEnc & Co

Kodierungen für Attachments

yEnc & Co
Internet ist viel mehr als sich durch graphisch ansprechende Sites zu bewegen und E-Mails zu verschicken. Ein wichtiger Teil dieses weltumspannenden Informationsmediums sind die zehntausenden von Newsgroups, in denen Menschen mit ähnlichen Interessen diskutieren und Informationen austauschen.
Vor nicht allzu langer Zeit musste man sich auf ein BBS (Bulletin Board System) einloggen, um Berichte zu lesen oder zu verschicken oder um Dateien herunter zu laden. Gegenwärtig haben diese Funktion die Newsgroups, oder, wie es eigentlich heißen müssten, das Usenet übernommen. Das Usenet wurde ursprünglich als ein Teil des Internets eingerichtet, um Berichte zu verbreiten, die für eine größere Anzahl von Menschen interessant waren. Nicht vorgesehen war allerdings, dass das Usenet auch dem Austausch binärer Dateien (Programme, Bilder, Musik) dienen würde. Darum stößt man, wenn man sich durch das Usenet bewegt, unweigerlich auf diverse Protokolle, Kodierungsmethoden und Hilfsmittel, die einen Versand binärer Dateien über das Usenet möglich und sicher machen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...