• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 7/2002 auf Seite 0
Über den Artikel

Langzeit-Timeout-Schaltung

Mitunter wird eine Timeout-Schaltung benötigt, die zeitgesteuert einzelne Schaltungsteile wie die Beleuchtung eines LCD-Displays nach einer gewissen Zeit abschaltet oder die für sonstige Anwendungen eine Verzögerung erzeugt. Kurze Zeiten lassen sich bequem mit einem Timer 555 realisieren, wenn die gewünschte Abschaltzeit jedoch im Minutenbereich oder darüber liegt, scheitert man mit dem 555 wegen des dann sehr großen Kondensators, der zu Ungenauigkeiten oder Instabilitäten führt. Hier ist eine digitale Zählerschaltung mit Oszillator besser geeignet.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...