• Audio, Video & Foto
  • Veröffentlicht in Heft 7/2002 auf Seite 0
Über den Artikel

Stromquelle mit Anzeige

Eine Stromquelle mit LED als Referenzspannungsquelle ist ziemlich bekannt. Weniger bekannt ist hingegen, dass die LED gleichzeitig auch sehr gut als Funktions-Kontrollanzeige dienen kann.
Um das zu verdeutlichen, betrachten wir noch einmal die Schaltungsfunktion. An der LED fällt eine Spannung von etwa 2 V ab, die ungefähr den gleichen Temperaturkoeffizienten aufweist wie die Basis-Emitter-Diode des Transistors. Dadurch ergibt sich eine recht konstante Spannung am Emitterwiderstand, was wiederum einen konstanten Strom durch den Transistor bedeutet.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...