• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 7/2002 auf Seite 0
Über den Artikel

Quarztester

Mit diesem universell einsetzbaren Quarz-Prüfer können Quarze von 30 kHz bis 100 MHz getestet und gemessen werden. Die Schaltung eignet sich als Vorsatz für ein Frequenzmessgerät. Grundtonquarze bis ungefähr 24 MHz können dabei direkt abgelesen werden, bei Oberton-Quarzen allerdings nur der Grundton. Beispielsweise erscheint bei einem Quarz, der im 5. Oberton auf 100 MHz schwingt, 20 MHz in der Anzeige.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...