• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 7/2002 auf Seite 0
Über den Artikel

Lithium-Licht

Lithium-Licht
Lithium ist zwar ein reaktionsfreudiges Alkalimetall, das mit rotem Feuerschein verbrennt, als Lichquelle nutzen wir hier aber aus Sicherheitsgründen doch lieber Lithium als Bestandteil einer Batterie in Verbindung mit einer hell leuchtenden weißen LED.
Die Lithium-Zellen sind klein, leicht und lange haltbar, die Selbstentladung ist fast zu vernachlässigen. Die weiße LED hat gegenüber einem Taschenlampen-Glühbirnchen eine wesentlich höhere Lichtausbeute und Lebensdauer. Der Strombedarf beträgt lediglich 20 mA. Die Kombination einer Lithium-Batterie mit einer solchen LED ergibt eine echte Long-Life-Taschenlampe.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:
P1 = 2k5-Trimmpotentiometer
Kondensatoren:
C1 = 47 n
C2 = 22 n
Halbleiter:
D1 = Super-HR-LED weiß
IC1 = BTS629 (Conrad 1759 86)
Außerdem:
S1 = Taster (z. B. Farnell MCDTS-5M)
BT1 = 2 x CR2025 oder CR2032
Gehäuse: KM Box UM14 (Nedis)
Platine
Kommentare werden geladen...