• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 7/2002 auf Seite 0
Über den Artikel

Vibrationsdetektor

Der Vibrationsdetektor ist diskret, mit Standardbauteilen und deshalb preiswert aufgebaut und kann als Einbruchalarmgeber an einer Tür, einem Fenster oder einem besonders schützenswerten Objekt eingesetzt werden. Als Sensor verwendet die Schaltung ein gewöhnliches Piezoelement (aus einem Piezosummer), das bei jedweder Verformung durch mechanische Kräfte eine elektrische Spannung erzeugt.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...