• Computer & Peripherie
  • Veröffentlicht in Heft 4/2002 auf Seite 0
Über den Artikel

8051-Compiler

Freeware, Shareware, Demoversionen

Der auch im industriellen Bereich beliebteste Mikrocontroller ist zweifellos der 8051 (inklusive der zahllosen Derivate). Kein Wunder, dass das Internet fast überläuft von Informationen und Software zu dieser Controllerfamilie. Wir konzentrieren uns hier auf 8051-Compiler.
Vielleicht verdanken die guten alten 8051 und 8052 ihre Berühmtheit dem leicht zu programmierenden Interpreter BASIC52. Obwohl die "Ur-"Controller schon fast zwei Jahrzehnte auf dem Buckel haben, greifen viele Halbleiterhersteller auf den 8051-Kern zurück, statten ihn aber dann mit moderner (schnellerer) Technologie aus und fügen meist das eine und/oder andere besondere Feature hinzu, etwa mehr Speicher, Watchdog, LCD-Interface, D/A- und A/D-Wandler. Auch der 89S8252, den wir als Controller im Basiskurs Mikrocontroller nutzen, ist einer dieser 8051-Ahnen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...