• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 2/2002 auf Seite 0
Über den Artikel

EDITS Pro Controller-protokoll

Protokoll-Erweiterung

EDITS Pro Controller-protokoll
Eine unter den EDiTS-Pro-Freunden viel diskutierte System-Eigenschaft ist das EDiTS-Pro-Protokoll. Vor allem die Unterschiede zum alten EDiTS-Protokoll und zum Märklin-Protokoll waren Gegenstand von Meinungen und Kontroversen.Ferner hatten viele Anwender und sogar Software-Spezialisten Schwierigkeiten damit, die vom EDiTS-Controller benötigten Adressen und Daten einschließlich der Trit-Codierung korrekt zu programmieren. Dies gab Anlass dazu, das Protokoll durch den in Tabelle 1 zusammen gefassten Kommando-Satz zu erweitern. Der bisherige Kommando-Satz, wie er im EDiTS-Pro-Buch beschrieben ist, wird selbstverständlich weiterhin unterstützt. Der neue EDiTS-Pro-Controller ist zum alten Controller abwärts kompatibel.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...