• Hobby & Modellbau
  • Veröffentlicht in Heft 1/2002 auf Seite 0
Über den Artikel

Quizmaster

Mit Fernsteuerung

Bei der hier beschriebenen Quizmaster-Schaltung handelt es sich um eine Ausführung für vier Spieler und einen Quizmaster, der die Quizfragen stellt und die zentrale Steuerkonsole bedient. Zwischen den Bedienungseinheiten der Mitspieler und der zentralen Steuerkonsole wird keine Kabelverbindung benötigt.
Quiz-Spiele, bei denen das Allgemeinwissen der Teilnehmer gefragt ist, sind groß in Mode: Zahlreiche Fernsehsender bestreiten einen Teil ihrer Sendezeit mit Shows, bei denen die richtige Antwort auf eine mehr oder weniger knifflige Frage mit hohen Geldbeträgen belohnt wird. Zum reibungslosen Ablauf solch einer Quiz-Sendung ist häufig eine recht aufwendige Elektronik erforderlich: Der Teilnehmer, dem die richtige Antwort zuerst einfällt, muss zum Beispiel mit einem Knopfdruck die Eingabegeräte aller anderen Teilnehmer blockieren können. Außerdem muss der Punktestand aller Teilnehmer auf einem für alle gut sichtbaren Display ablesbar sein.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Sender
Widerstände:
R1 = 8 x 10 k SIL-Array
R2 = 100 k
R4...R7 = 10 k
R3 = 1 M
Halbleiter:
IC1 = HT12E (Farnell # 562415)
IC2 = AM-RT4-433 (RF Solutions)*
Außerdem:
K1...K4 = 2,5-mm-Klinkenbuchse, Mono, für Platinenmontage
S1...S4 = Taster, 1-polig, Schließer
S5 = Schalter, 1-polig
S6 = 8-fach-DIP-Switch
BT1 = 3-V-Batterie (2 Mignon- oder Ladyzellen mit Batteriehalter)
Empfänger
Widerstände:
R1 = 8 x 10 k SIL-Array
R2 = 68 k
R3...R7,R22 = 10 k
R8...R11= 5k6
R21 = 220 Ohm
R12...R18 = 150 Ohm
R19 = 100 k
R20 = 470 Ohm
R23 = 47 Ohm
R24 = 240 k
R25...R28 = 470 Ohm
Kondensatoren:
C1,C2 = 10 µ /16V
C3...C6 = 100 n
Halbleiter:
D1 = 1N4001
D2...D6 = LED, grün, 5 mm Durchmesser
IC1 = HT12D (Farnell # 563250)
IC2 = PIC17C44-16/P, programmiert, EPS 010030-41*
IC3 = 74LS245
IC4 = ULN2803AP
IC5 = 7805
IC6 = UM3561 (UMC)
IC7 = AM-HRR3-433 (RF Solutions)
LD1...LD4= 2-Digit/7-Segment-LED-Display, gemeinsame Kathode, z. B. Kingbright DC56-11EWA
T1...T4,T6 = BC548
T5 = BC327
Außerdem:
K1 = Anschlussbuchse für Steckernetzteil (für Platinenmontage)
S1,S2,S3= Taster, 1-polig, Schließer, Typ CTL3 (Multimec) oder DR-6
S4 = 1-poliger Schalter, 3 Stellungen
S5 = 8-fach-DIP-Switch
LS1 = 64-Ohm -Lautsprecher (siehe Text)
Diskette* EPS 010030-11
Platine* EPS 010030-1 (Sender und Empfänger kombiniert)
Kommentare werden geladen...