• Computer & Peripherie
  • Veröffentlicht in Heft 11/2001 auf Seite 0
Über den Artikel

Surround-Sound-Endverstärker

PC-Karte mit sechs Kanälen

Surround-Sound-Endverstärker
Dieser Sechs-Kanal-Audio-Endverstärker passt mechanisch in einen ISA- oder PCI-Slot, er wird vom PC mit Strom versorgt. Zusammen mit käuflichen oder selbstgebauten Lautsprecher-Boxen sorgt er kostengünstig für den ultimativen Surround-Sound am PC. Der Spielfilm auf DVD wird damit auch zum Hör-Erlebnis!
Eine Stereo-Soundkarte und zwei Lautsprecher-Boxen gehören schon lange zur gängigen PC-Ausstattung. Doch seitdem die DVD-Laufwerke Einzug in die PC-Welt gehalten haben, erschließt sich auch dem Ohr eine neue Dimension. Der Audio-Teil des PC lässt sich leicht zu einem Surround-Sound-System mit Kino-Klangqualität ausbauen, vorrausgesetzt natürlich, dass ein 5-Kanal-Software-DVD-Player installiert ist und eine 5-Kanal-Soundkarte in einem der PC-Slots steckt. Als Lautsprecher sind im Prinzip die bekannten und inzwischen recht preiswerten PC-Aktiv-Boxen verwendbar. Ihre Klangqualität reicht jedoch für gehobenere Ansprüche nicht aus; mit dem Etikett "HiFi" darf sich eine solche Box nur äußerst selten schmücken.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:
R1,R5 = 10 k
R2...R4,R6...R8 = 470 Ohm
P1...P6 = 10-k-Trimmpotentiometer
Kondensatoren:
C1...C3,C13...C15 = 470 n
C4...C9,C16...C21,C26,C27 = 1000 µ /16 V liegend, Durchmesser 10 mm/Rastermaß 28 mm
C10,C22 = 10 µ /63 V liegend
C11,C23 = 47 µ /25 V liegend
C12,C24,C25 = 100 n
Halbleiter:
IC1,IC2 = TDA7370B ST
Außerdem:
JP1,JP2 = 3-polige Stiftleiste mit Kurzschlußstecker (Jumper)
K1 = 4-polige pinheader
7 x 3,5 mm Stereo-Klinkenbuchse
Slotblech für ISA-Karte
Platine
Kommentare werden geladen...