• Verschiedenes
  • Veröffentlicht in Heft 7/2001 auf Seite 0
Über den Artikel

Thyristor-Schalter

Um einen Thyristor zu schalten, werden in der Regel zwei Taster benötigt, nämlich - man ahnt es schon - einen zum Ein- und den anderen zum Ausschalten. Mit der hier vorgestellten Schaltung ist aber auch eine Ein-Taster-Bedienung des Thyristors möglich. Wird S1 gedrückt, gelangt eine positive Spannung an das Gate, so dass der Thyristor durchschaltet. Gleichzeitig leuchtet die LED auf, das Relais zieht an und der Transistor steuert durch. Dadurch wird C1 geladen, so dass beim nächsten Tastendruck nicht positives, sondern Massepotential zum Thyristor-Gate weitergeleitet wird.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...