• Stromversorgung
  • Veröffentlicht in Heft 7/2001 auf Seite 0
Über den Artikel

Step-Up/Down-Schaltregler

Wer einen Eingangsspannungsbereich in eine Ausgangsspannung umsetzen möchte, die mitten innerhalb dieses Bereiches liegt, benötigt einen Regler, der selbstätig zwischen Step-Up- und Step-Down-Betrieb umschalten kann. Ein solcher Baustein ist der MAX1759 von Maxim (www.maxim-ic.com), der einen Eingangsspannungsbereich von +1,6 V bis +5,5 V besitzt und Ausgangsspannungen zwischen +2,5 V und +5,5 V erzeugen kann. Er arbeitet mit einem geschalteten Kondensator (C2).
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...