• Audio, Video & Foto
  • Veröffentlicht in Heft 10/2000 auf Seite 0
Über den Artikel

OSCAR II

Bedienungsanleitung und Messergebnisse

OSCAR II
Die Bedienung des MP3/CD-Players OSCAR folgt einem völlig neuen, "intuitiven" Konzept und unterscheidet sich erheblich von herkömmlichen Audiogeräten.Zwar gibt es für das Format der CD oder Festplatte, also die Benennung der Titel und deren Anordnung keine festen Regeln, empfehlenswert ist es aber, wenn eine MP3-CD oder eine mit MP3-Tracks gefüllte Festplatte eine hierarchische Struktur mit Verzeichnissen und Unterverzeichnissen besitzt, wie man sie vom PC her kennt. Nur so kann man Ordnung unter einer Vielzahl von Tracks halten (über hundert bei CDs, zehntausende bei Verwendung einer Festplatte!) und eine bestimmte Datei auch schnell finden. OSCAR zeigt beim Aussuchen und Abspielen eines Titels sowohl den Titel selbst als auch die beiden übergeordneten Verzeichnisse an, so dass es sich anbietet, diesen drei Ebenen (Verzeichnis/Unterverzeichnis/Datei) auch sinnvolle Namen zu geben, also zum Beispiel Interpret/Album/Liedtitel.mp3 wie im Screendump des Brennprogramms (Bild 3) unten links zu sehen).
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...