• Verschiedenes
  • Veröffentlicht in Heft 7/2000 auf Seite 0
Über den Artikel

Analoger Optokoppler

Für die galvanische Trennung von digitalen Signalen sind Optokoppler eine Standardlösung. Das Signal wird dabei durch Licht zwischen einer LED und einem Fototransistor übertragen, die sich meist in einem kleinen DIL-Gehäuse befinden. Die digitale Modulation (LED an oder LED aus) macht diese Übertragung natürlich sehr einfach, die Linearität der Übertragungsstrecke spielt dabei praktisch keine Rolle.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Extra info, Update
Update:
Im Schaltplan sind die für T2 und T4 spezifizierten 2N3904-Transistoren als PNP-Transistoren gezeichnet. Es handelt sich bei diesem Typ aber um einen NPN-Transistor (sonst würde die Schaltung auch nicht funktionieren).
Kommentare werden geladen...