• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 7/2000 auf Seite 0
Über den Artikel

Präziser Spannungs/Strom-Wandler

-

In Mess- und Regelsystemen wird für die Übertragung des Mess- oder Steuersignals häufig eine so genannte Stromschleife verwendet. Dabei wird der Messwert als eingeprägter Strom auf einer 2-Draht-Leitung übertragen. Dadurch können ohne Probleme lange Leitungen verwendet werden.
Voraussetzung für die Stromsteuerung ist eine präzise Umwandlung des Messwerts (der meist als Spannungswert vorliegt) in einen Strom auf der Leitung. Dafür verwendet man eine Stromquelle, die durch eine Spannung gesteuert werden kann.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...