Über den Artikel

Universeller Drehzahlmesser

Dieser Drehzahlmesser arbeitet ohne elektrische Verbindung zum Zündstromkreis. Auch ein Umwickeln des Zündkabels ist nicht erforderlich. Bei einer elektronischen Zündanlage reicht ein Stück Draht als “Aufnehmer” im Abstand von 10-30 cm vom Zündkabel, bei Magnetzündung ist der Abstand etwas geringer.
Die Schaltung wurde in erster Linie als separates Messgerät mit Batterieversorgung konzipiert, um die Drehzahl eines Motors (oder die Anzeige eines eingebauten Drehzahlmessers) kontrollieren zu können. Dank der hohen Auflösung eignet sich die Schaltung auch sehr gut zur Überprüfung und Einstellung der Leerlaufdrehzahl.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Kommentare werden geladen...