• Hochfrequenz
  • Veröffentlicht in Heft 7/2000 auf Seite 0
Über den Artikel

Robustes Netzteil für Handfunkgeräte

-

Basis dieser Schaltung ist der Spannungsregler LM338, der maximal 5 A liefern kann und sich für Ausgangsspannungen zwischen 1,2 V und 32 V eignet. Auch wenn dieses IC über zahlreiche eingebaute Schutzmaßnahmen verfügt, wird der Ausgangsstrom hier durch eine Schmelzsicherung auf 2 A begrenzt, so dass der Spannungsregler erst gar nicht in eine Überlastungsssituation geraten kann.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...