• Computer & Peripherie
  • Veröffentlicht in Heft 6/2000 auf Seite 0
Über den Artikel

Magnetkarten-Leser

Den ISO-Spuren auf der Spur

Magnetkarten-Leser
Ob Kreditkarte, EC-Karte, sonstige Bankkarte oder Parkschein: Auch wenn viele dieser Karten einen Chip enthalten - einen Magnetstreifen finden Sie immer. Wie man diese Magnetstreifen "abspielen" und dekodieren kann, erfahren Sie in diesem Beitrag.
Das hier vorgestellte Projekt besteht aus drei Teilen: dem eigentlichen Magnetkartenleser zum "Abspielen" der Datenspuren, einem Interface, das den Magnetkartenleser mit der seriellen Schnittstelle eines PCs verbindet und schließlich einer Windows-Software zur Dekodierung und Anzeige sowie zur Verwaltung der ausgelesenen Daten.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Extra info, Update
Update:
Der 89C2051 ist zwar von Atmel, aber trotzdem kein "AVR Controller", wie es dort im Text heisst.
Widerstände:
R1,R3...R5 = 2k7
R2 = 8 x 10 k
R6 = 8k2
Kondensatoren:
C1,C3,C12,C13 = 100 n
C2 = 100 µ/25 V stehend
C4,C7...C11,C14 = 10 µ/16 V stehend
C5,C6 = 33 p
Halbleiter:
D1 = 1N4001
D2,D3 = Low-current-LED rot 3mm
D4 = Low-current-LED gelb 3mm
D5 = Low-current-LED grün 3mm
IC1 = 7805
IC2 = AT89C2051-12PC (EPS 000054-41)
IC3 = MAX232CP
Außerdem:
K1 = 2-polige Platinenanschluss-klemme 5 mm Rastermaß
X1 = 11,0592-MHz-Quarz
K2 = 6-fach Jumper
K3 = 4-fach Jumper
K4 = 9-poliger Pfostenfeldstecker
K5 = 5-poliger Pfostenfeldstecker
K6 = 12-poliger Pfostenfeldstecker
K7 = 9-polige Sub-D-Buchse, gewinkelt, für Platinenmontage
Magnetkartenleser, z.B. Hopt + Schuler Typ 832-01320000000
(Best-Nr. 165328-33), siehe Text
Platine EPS 000054-1
Diskette EPS 000054-11 (siehe Tabelle 2)
Kommentare werden geladen...