• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 5/2000 auf Seite 0
Über den Artikel

Applikator: Digitaler Temperatursensor LM76

Mit Zweidrahtinterface

Applikator: Digitaler Temperatursensor LM76
Der LM76 von National Semiconductor ist ein digitaler Temperatursensor und thermischer Fensterkomparator in einem, besitzt ein I2C-Interface und einen Fehler von nur ±1 %.
Die Fensterkomparator-Architektur des LM76 prädestiniert diesen Sensor für den Einsatz in Temperaturregelsystemen nach ACPI (Advanced Configuration and Power Interface) für PCs. Das Innenschaltbild des LM76 ist in Bild 1 zu sehen. Der INT-Ausgang kann wahlweise in einem Event- oder einem Komparator-Modus betrieben werden. Der Komparator-Modus schaltet INT aktiv, wenn der Fensterbereich nach oben oder unten verlassen wird. Immer, wenn ein Lesezugriff auf ein internes Register erfolgt, wird INT zurückgesetzt und erst bei der nächsten Messung gesetzt (wenn der Wert weiterhin außerhalb des Fensters liegt).
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...