• Audio, Video & Foto
  • Veröffentlicht in Heft 7/1999 auf Seite 28
Über den Artikel

PAL-Timing (1)

Hier geht es eher um eine Idee als eine Anwendung, auch deshalb ist die Schaltung mit Standard-Logik-ICs aufgebaut.Beim PAL-TV-Farbfernsehsystem der CCIR-Standards B und G ist die Farbträgerfrequenz mit einem Offset von 25 Hz starr an die Zeilenfrequenz gekoppelt. Der Multiplikator wurde ebenso wie der Offset so gewählt, daß Störmuster im Bild nicht auftreten können: fFarbe = 283,75 · fZeile + 25 Hz. Für die Zeilenfrequenz 15625 Hz bedeutet dies, daß die Farbträgerfrequenz 4,43361875 MHz beträgt.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...