• Audio, Video & Foto
  • Veröffentlicht in Heft 6/1999 auf Seite 60
Über den Artikel

MD/DC-Vorverstärker

für PC-Soundkarten

MD/DC-Vorverstärker
Wer einen PC mit CD-Brenner sein eigen nennt, kann leicht die alte, aus vergangenen Tagen stammende Vinyl-Plattensammlung auf CDs kopieren. Dazu braucht man zusätzlich nur einen MD- und eventuell einen MC-Vorverstärker. Weil diese Relikte der Phonotechnik inzwischen weitgehend in Vergessenheit geraten sind, beschreiben wir hier ihren Zweck und ihren Selbstbau.Seit die CD-Brenner erschwinglich geworden sind, gehört die beschreibbare CD zum PC-Alltag. Dieses vielseitige Medium eignet sich nicht nur zum dauerhaften Konservieren von Dateien, sondern auch zur "Digitalisierung" der alten Schallplattensammlung. Die wertvollen und empfindlichen Stücke können nun endlich auf ein Medium dupliziert werden, das praktisch keinem Verschleiß unterliegt. Darüber hinaus genießt man beim Abspielen allen Komfort, den moderne CD-Player bieten. Auf Programmier- und Shuffle-Funktionen braucht man nun nicht mehr zu verzichten.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...